1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
  • Generalplanung
  • Projektmanagement
  • Architektur
  • Örtliche Bauaufsicht
  • Baukoordination
Generalplanung

Generalplanung

Projektmanagement

Projektmanagement

Architektur

Architektur

Örtliche Bauaufsicht

Örtliche Bauaufsicht

Baukoordination

Baukoordination

Previous
Next

ARCHITEKTUR

Vorentwurf

Erarbeiten des grundsätzlichen Lösungsvorschlages auf Basis der vom Auftraggeber bekanntgegebenen Grundlagen einschließlich Untersuchen alternativer Lösungsmöglichkeiten nach gleichen Anforderungen und deren Bewertung, zeichnerische Darstellung in der Regel M 1:200, einschließlich aller Besprechungsskizzen. Darstellung von Ansichten und Gebäudeschnitten und Festlegen der Fassadenoberfläche.

Entwurf

Durcharbeiten des grundsätzlichen Lösungsvorschlages der Bauaufgabe aufgrund des genehmigten Vorentwurfes unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen.
Stufenweise Erarbeitung einer zeichnerischen Lösung, Abstimmen und Integrieren der Leistungen der anderen an der Planung fachlich Beteiligten. Zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfes in solcher Durcharbeitung, dass dieser ohne grundsätzliche Änderung als Grundlage für die weiteren Teilleistungen dienen kann, in der Regel Grundrisse, Ansichten und Schnitte M 1:100.

Einreichung

Durchführung der für die behördlichen Bewilligungen erforderlichen Erhebungen sowie Abklärungen, Verhandlungen mit Behörden und anderen an der Planung fachlich Beteiligten über die Genehmigungsfähigkeit.

Erarbeiten und Zusammenstellen der erforderlichen Zeichnungen und Schriftstücke auf der Grundlage des Entwurfes, soweit diese nicht von Sonderfachleuten zu erbringen sind.

Ausführungsplanung

Durcharbeitung auf Basis des genehmigten Entwurfes unter Berücksichtigung der behördlichen Bewilligungen und Auflagen und der Beiträge der anderen an der Planung fachlich Beteiligten.

Erarbeitung der Grundlagen für die anderen an der Planung und Ausführung fachlich Beteiligten, Abstimmen und Integrieren ihrer Beiträge bis zur ausführungsreifen Lösung, mit allen für die Ausführung notwendigen Angaben.

Zeichnerische Darstellung des Objektes als Ausführungs- und Detailzeichnung in den jeweils erforderlichen Maßstäben mit Eintragung der erforderlichen Maße, Materialbestimmungen und sonstigen textlichen Ausführungen.

Weiterführen der Ausführungsplanung während der Objektausführung bis zur Übergabe, Eintragen aller Änderungen.

Künstlerische Oberleitung

Künstlerische Oberleitung der Bauausführung, Überwachung der Herstellung hinsichtlich des Entwurfes und der Gestaltung sowie letzte Klärung von funktionellen und gestalterischen Einzelheiten von der Planung bis zur Mitwirkung an der Schlussabnahme des Bauwerkes unmittelbar nach dessen Fertigstellung, in Abstimmung mit dem Auftraggeber und der örtlichen Bauaufsicht.